• Sprachen:
  • Deutsch

PVTHERM Flachdach Aufständerung

 

Beschreibung:
Das Aufständerungssystem ist ein aerodynamisches Montagesystem für
flachgeneigte Dächer und Flachdächer mit geringer Lastreserve. Der Neigungswinkel der
Module kann zwischen 10° und 15° gewählt werden. Zusätzliche Auflasten werden
durch die aerodynamischen Eigenschaften des Systems minimiert.

Code:
FLAUF

Technische Daten      
Neigung: 10° 15°
Modulbreite: 950 - 1000 mm * 950 - 1000 mm *  
Gewicht: 3,5 kg/m² 4,0 kg/m²  
Verschattungsabstand: beliebig beliebig  
Material: Aluminium Aluminium  
Flächenlast: 8 kg/m² ** 10 kg/m² **  
Flächenbedarf: ab 10 m²/kWp ** ab 12 m²/kWp **  

 
* Sonderlösungen möglich
** kann je nach Modultyp und den örtlichen Gegebenheiten abweichen

 - Für Folien- und Bitumendächer, Kies- und Gründächer, sowie auf Blechdeckungen geeignet
 - Einbindung in ein vorhandenes Blitzschutzsystem problemlos möglich
 - Projektbezogene Statik nach DIN 1055 bzw. EN 1991
 - Sehr hoher Grad der Vormontage und damit sehr geringe Montagezeit
 - Keine Vormontage auf der Baustelle nötig. Es kann sofort mit der Montage und
   Verlegung begonnen werden
 - Keine Bohr- und Schneidearbeiten auf dem Dach => spanfreie Montage =>
   deutlicher Schutz / Schonung der Dachhaut
 - Unebenheiten auf dem Dach können ohne Aufwand auf dem Dach konstruktiv ausgeglichen
   werden
 - Einsatz von alukaschierten Bautenschutzmatten die mit der Konstruktion durch Clips befestigt
   sind.
   Keine Lösung und Wanderung der Matten bei äußeren Einwirkungen.
   Keine Beeinträchtigung der Dachhaut durch Weichmacher
 - Statik, Material und Produktionsstätte geprüft und zertifiziert vom VdE
 - GS geprüft
 - Projektspezifischer Beschwerungsplan und Statiknachweis

Spezifikationen können ohne Vorankündigung geändert werden!

 

Downloads